Tara von Dornbacht in verschiedenen Oberflächen-Ausführungen

Ein moderner Klassiker: Die Tara Armatur von Dornbracht

Die zeitlose Armatur Tara von Dornbracht ist eine einzigartige Erfolgsgeschichte, der Dornbracht jetzt ein neues Kapitel hinzufügt. Der seit seiner Einführung im Jahr 1992 oft kopierte und vielfach ausgezeichnete Designklassiker wird zum 25-jährigen Jubiläum in Design und Technik verfeinert mit der hochwertigen Oberfläche Cyprum ausgestattet.

 

Proportion, Präzision, Progressivität, Persönlichkeit und Performance: Auch nach 25 Jahren noch verkörpert Tara beispielhaft die Designprinzipien von Dornbracht.

Prägender Minimalismus

Die Armaturserie Tara besticht durch Technik und Design: Die charakteristischen, unverwechselbaren Kreuzgriffe und der schlanke, halbkreisförmige Auslauf überzeugen zeitlos durch schlichte Eleganz. Als sie in den Neunziger-Jahren eingeführt wurde, entsprach die Gestaltung von Tara keineswegs dem Zeitgeist. Heute ist sie zur Designikone aufgestiegen und steht für die Revolutionierung der Badgestaltung. Dornbracht hat mit Tara den Markt grundlegend neu geprägt und verdient sich auch nach einem viertel Jahrhundert durch minimale und nachhaltige Design-Verfeinerungen noch den Einzug in heimische Badezimmer.

Der Klassiker in jedem Badezimmer

Trotz Dornbrachts stetigem Streben nach Verfeinerung ist die silberne Ausführung Polished Chrome der Tara Waschtisch-Armatur immer noch ein beliebtes Designelement. Durch stetige Verfeinerung des Produktes in Architektur, Oberfläche und Farbe zeugt es von Geschmack und Modernität in der Badgestaltung.

Tara von Dornbracht in Silber
Dornbracht

 

Individualistische Ikone

Ein wahrer Klassiker zeichnet sich nicht nur durch Zeitlosigkeit, sondern auch durch facettenreichen Einsatz und vielfältige Inszenierungsmöglichkeiten aus. Durch verschiedene Oberflächendesigns und einen immer neuen Kontext verleiht Dornbracht der Armatur Tara immer wieder neue Frische. Die Armatur kann in so vielen Varianten überzeugen: Chrom und Platin umhüllt die schlanke Tara ebenso gekonnt wie Champagne, Messing oder Gold. Sogar mattierte, lackierte Varianten in schwarz und weiß sind für das setzen einzigartiger Statements im Baddesign erhältlich.

Tara von Dornbracht in weiß
Dornbracht

 

Stetige Weiterführung

Die „neue“ Tara, 2008 in Zusammenarbeit mit Michael Sieger präsentiert, baut auf dem modernen Klassiker auf. Eine Reduzierung der Durchmesser bei Griffen und Rosetten und eine gleichzeitige Verlängerung des Armaturenkörpers sorgen dafür, dass die neue Tara im Design deutlich schlanker, aufrechter und filigraner erscheint. Durch die neuen, geschärften Konturen wird die perfekte geometrische, symmetrische und klare Formensprache der Armatur unterstrichen.

Tara von Dornbracht in schwarz
Dornbracht

 

Hang zum Besonderen

Tara gibt es nun erstmals auch in den mattierten Oberflächen. Die Sondereditionen Tara Black Edition und Tara White Edition präsentieren die Ikone in Schwarz und Weiß. Die klaren Farben setzen Kontraste und passen dabei perfekt zum architektonischen, zeitlos modernen Charakter der Tara. Doch egal in welcher Farbe, Tara macht auch ohne die schlanke Ablaufgarnitur als schlichte Waschtisch-Wandbatterie eine super Figur.

Tara Logic von Dornbracht
dornbracht

 

Neu interpretiert

Tara Logic ist die modernste Form des Klassikers und ist ihr doch sichtbar zugehörig: Schmaler, in die Höhe gestreckt und mit stolzem Schwung aufgerichtet. Alles basiert auf dem Zylindergefüge und damit einhergehenden reduzierten Design. Durch den Verzicht auf eine Rosette, wirkt ihre Linie noch schlanker. Tara Logic fügt sich damit besonders nahtlos in eine Reihe anderer schlichter Architektur-Elemente ein.

Tara von Dornbracht

Außergewöhnliches: Lieber Platin oder Mattschwarz?

Die Armaturenserie Tara bietet nicht nur verschiedene Formen, sondern besticht auch in vielseitigen Oberflächen-Ausführungen. Dornbracht bietet damit individuelle Design-Elemente für jedes Badezimmer und jeden Stil. Neben dem klasischen Silber Chrom ist Tara deshalb ebenfalls in Platin, Platin matt sowie Schwarz matt und Weiß matt erhältlich.

 

Tara von Dornbrach in Platin
Tara von Dornbrach in Platin Matt
Tara von Dornbrach in Schwarz Matt
Tara von Dornbrach in Weiß Matt

25 Jahre Tara: Jubiläumsfeier in neuem Gewand

Zum Jubiläum betont Dornbracht vor allem Taras schlichte Eleganz: Denn Tara mit Cyprum-Oberfläche zeigt sich in einem edlen, warmen Roségold und besteht aus 18-karätigem Gold und Kupfer. So verleiht das neue Design zur Jahresfeier der Armatur zusätzlich zu ihrer klaren Formsprache eine besonders stilvolle Anmut, die Ihr Badezimmer noch einmal mehr exklusiv wirken lässt.

 

 

Tara von Dornbracht in Cyprum

Weitere Armaturen von Dornbracht: 

 

Tara von Dornbracht in schwarz
Dornbracht

 

Armatur-Klassiker

Die Armaturserie Tara überzeugt mit Design und Technik: Der schlanke, halbkreisförmige Auslauf und die charakteristischen, unverwechselbaren Kreuzgriffe überzeugen durch schlichte Eleganz und Zeitlosigkeit.

Tara

 

Vaia von Dornbracht
© Aloys F. Dornbracht GmbH & Co. KG, Iserlohn, Deutschland

 

elegant-progressives Design

Die Serie Vaia verkörpert eine weiche, ausgewogene Formensprache, die stets offen gegenüber Neuem ist. Ihr filigraner Auslauf greift eine klassische Form auf und überführt diese in eine neue, offene Silhouette.

Vaia

 

MEM Dornbracht
© Aloys F. Dornbracht GmbH & Co. KG, Iserlohn, Deutschland

Reduziert auf das Wesentliche

Mit der MEM-Armaturenserie hat Dornbracht bereits 2003 einen Designklassiker geschaffen, der auch heute noch nach seinesgleichen sucht. MEM steht für sinnliche Formen, eingearbeitet in edelste Materialien.

MEM

 

IMO

Passt zu fast jedem Einrichtungsstil

Durch das zeitlose Design passt sich die Armatur IMO von Dornbracht auch der Einrichtung Ihres zu Hauses an. Modern und elegant macht sie Ihren Waschtisch zu einem Hingucker.

IMO

 

Meta02
Dornbracht

 

Preisgekrönte Armatur

Schmal, zylindrisch und funktionell ist die Armaturenserie Meta02 von Dornbracht. Sie verbindet ein schlichtes Design mit hochwertiger Technik.

Meta02

 

Dornbracht Aquamoon

 

Neue Dimension

Aquamoon von Dornbracht erreicht mit einem innovativen Ansatz eine neue Dimension beim Duschen. Wasser und Licht werden auf besondere Weise kombiniert, so dass Ihnen die täglische Dusche Kraft und Energie spendet. 

Aquamoon

Sie möchten Ihr Badezimmer renovieren?
Wir beraten Sie gerne. Rufen Sie uns einfach an:

T (0 73 23) 95 16-0

Termin vereinbaren

Portrait Martina Frick

Stil vielseitig ausgelegt

Design-Ikone Tara erlaubt durch eine Vielzahl an Interpretationsmöglichkeiten eine äußerst individuelle Badgestaltung. Die zeitlos-elegante Armaturenserie von Dornbracht glänzt sowohl vor schlichten Architektur-Elementen wie auch hier beispielhaft vor einem farbenfrohen Mosaik. Tara in Schwarz Matt schafft hierbei einen angenehmen Kontrast.

 

Tara von Dornbracht in matt-schwarz